Impressum und Datenschutz

The China Factor and the Civil Movements in Taiwan and Hong Kong
02.09.2019. Seit fast drei Monaten drücken die Menschen in Hong Kong ihren Protest aus: sie verteidigen die universellen Werte und Menschenrechte und fordern die demokratischen Grundwerte für Hongkong zurück. Der von Deng Xiao-Ping in den 1980er Jahren geprägte Begriff: „Ein Land, zwei Systeme“ wird derzeit hart auf die Probe gestellt. Und die Weltgemeinschaft schaut zu.

Wie werden die Proteste in Taiwan wahrgenommen? Welche Auswirkungen haben die Proteste auf Taiwan? Wie reagiert die internationale Gemeinschaft?

Vor diesem Hintergrund ist es uns eine große Ehre, den Hongkonger Professor Leung Man-To bei uns zu begrüßen. Prof. Leung, der zur Zeit eine Gastprofessur an der National Cheng Kung University in Taiwan innehat, wird einen Vortrag halten zu dem Thema:

The China Factor and the Civil Movements in Taiwan and Hong Kong

am Mittwoch, 11. September 2019, 18.30 – 20.30 Uhr
Einlass: 18.00 Uhr
Taiwan-Kultur-Saal, Taipeh Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland, Markgrafenstraße 35 in 10117 Berlin

Anschließend wird Prof. Dr. Shieh Jhy-Wey, Repräsentant von Taiwan im Gespräch mit
Prof. Leung das Thema vertiefen und die Diskussion für Fragen aus dem Publikum öffnen.

Veranstaltungssprache: Englisch

Wir bitten um Anmeldung bis zum 8. September 2019 unter info@dcg-freunde-taiwans.de

自香港地區的居民走上街頭示威抗議以來,已歷時三個月之久:香港人民走上街頭是為了保衛普世價值及人權,同時也是為了捍衛香港人民的民主基本權利。由中華人民共和國第二代領導人鄧小平所提出的訴求:「一個國家,兩種制度」現今正面臨著嚴峻的考驗,與此同時也受到全球各界的嚴密關注。


台灣是如何看待目前的香港情勢?香港嚴峻的示威情勢對台灣又有何影響?國際社會對此又將作出何種反應?


就此情勢背景,我們很榮幸邀請到來自台灣國立成功大學政治學系的客座教授,來自香港的梁文韜先生為我們主講:


中國因素以及台灣與香港的公民運動

座談時間:2019年9月11日,星期三18:30 – 20:30
18:00開始入場
地點:駐德國代表處台灣文化廳,Markgrafenstraße 35 in 10117 Berlin

隨後駐德國台北代表處代表謝志偉教授將與梁文韜教授深入對談,並回答列席聽眾的提問。


活動以英語進行
欲參加活動請於2019年9月8日前報名 info@dcg-freunde-taiwans.de

Drucken...zurück
IMPRESSUM